Bei der 10. Auflage des Jenaer Drachenbootrennens am 10.09.2016 waren vor großartiger Kulisse am Schleichersee 22 Mannschaften am Start. Zwanzig Paddler, ein Trommler, ein Steuermann, ein langes Boot mit Drachenkopf und Drachenschwanz sowie jede Menge Teamgeist - mehr braucht man nicht zum Drachenbootfahren.

Bei herrlichstem Hochsommerwetter trat erstmalig auch ORISA's Cpt. Tomcat mit seinen Konfiguraten auf der 170 m langen Strecke an. Das ORISA-Team hatte sein eigenes kleines Zeltlager aufgebaut und Familien und Kollegen feuerten die Paddler an. Es waren etwa 70 Paddelschläge nötig, um das Boot nach ca. 43 Sekunden ins Ziel zu bringen. Das Ein- und Aussteigen nahm dabei wesentlich mehr Zeit in Anspruch. Die Freude an Bewegung und Geselligkeit stand bei dem Event im Vordergrund. Alle ORISA-Konfiguraten haben ganz klar gewonnen.