Erlau AG optimiert Vertrieb mit CREALIS® 3D

Die Erlau AG mit Sitz im schwäbischen Aalen ist ein Tochterunternehmen des international erfolgreich positionierten Familienkonzerns RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH. Die RUD Gruppe erzielt in über 120 Ländern einen Umsatz von über 200 Millionen € und ist offiziell gekürter Hidden Champion des
21. Jahrhunderts. Die Erlau AG ist einer der führenden Hersteller für Objekteinrichtung. Sie vertreibt ihre Produkte weltweit.

Erlau AG

Zur Verbesserung des weltweiten Vertriebs von Objekteinrichtung nutzt die Erlau AG seit März 2015 den Produktkonfigurator CREALIS® 3D. Dieser ist in verschiedene Vertriebs- und Verkaufsszenarien eingebunden. Im Web ist der Konfigurator für Sitzbänke frei verfügbar. Der Interessent oder Kunde kann sein individuelles Außenmobiliar zusammenstellen. Der Nutzer entscheidet sich für verschiedene Füße, Sitzflächen und Materialien der Sitzbank. Das resultierende Produkt wird dem Nutzer in 3D dargestellt. Der genaue Preis wird ermittelt und angezeigt und dank der E-Shop Anbindung kann der Nutzer sofort eine Bestellung auslösen. Zusätzlich wird der Konfigurator den Vertriebsmitarbeitern bereitgestellt. Der Vertriebsinnendienst der Erlau AG nutzt den Konfigurator im Intranet ohne Webanbindung, so können zum Beispiel telefonische Anfragen zum Außenmobiliar umgehend bearbeitet und während der Online-Konfiguration durch den Kunden oder Interessenten Support geleistet werden. Die Außendienstmitarbeiter können die Konfigurationslösung komplett ohne Netzanbindung, offline nutzen. Über Updateszenarios werden die lokalen Konfiguratoren auf aktuellem Stand gehalten. Die komplette Umsetzung des Projekts erfolgte binnen kurzer Zeit. Bereits nach 6 Monaten wurde die Konfigurationslösung dem Innendienst ausgeliefert.

zum Erlau-Konfigurator mehr

Zurück zur Übersicht mehr