Vertriebsprozesse optimieren

Variantenkonfiguration auf Basis von SAP® VC/IPC

Durch den Einsatz eines Konfigurators wird es Variantenfertigern möglich, auf Kundenanforderungen schnell und individuell zu reagieren und neue Produktvarianten anzubieten.
Die Technologie der Variantenkonfiguration bietet integriert in das SAP® ERP System die Voraussetzungen für ein effektives Variantenmanagement. Der Einsatz des Variantenkonfigurators (VC) erleichtert die Pflege redundanter Stammdaten, verkürzt die Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten von Angeboten und optimiert den Informationsfluss hauptsächlich in den Unternehmensbereichen Vertrieb, Konstruktion und Fertigung. Die im SAP® ERP erstellten Konfigurationsdaten können auch in die browserbasierten Anwendung SAP® IPC (Internet Pricing and Configuration) übertragen und genutzt werden. Die Integration des IPC in Webshop, CRM und in kundenspezifische Browser-Anwendungen erlaubt die Erstellung und Nutzung von vertriebsorientierten Applikationen und die Erweiterung des Vertriebskanals zum Kunden.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile des SAP® Variantenkonfigurators 

ORISA - Ihr kompetenter Dienstleister für die SAP® Variantenkonfiguration

ORISA ist ein kompetenter Technologiepartner und verlässlicher Dienstleister für die SAP® Variantenkonfiguration mit dem SAP® Variantenkonfigurator (VC) und dem SAP® IPC. Wir unterstützen seit Jahren Unternehmen der Fertigungsindustrie beim Aufbau und der Anpassung von Software mit dem SAP® Variantenkonfigurator (VC) sowie im SAP®-CRM - und Mobile Sales - Umfeld. Vorrangig nutzen wir die SAP® Variantenkonfiguration mit SAP® IPC in Projekten zur Erweiterung der Vertriebsprozesse.

 

Durch unser Vorgehensmodell und die damit definierten Voraussetzungen und Schritte ist abgesichert, dass der Aufbau und die Inbetriebnahme solcher Lösungen auf Basis der SAP® Variantenkonfiguration mit SAP® IPC und SAP® VC zum Erfolg führen.
Wir begleiten Sie beim Aufbau und der Pflege der Konfigurationsmodelle, abgestimmt auf die Vertriebsprozesse und kompatibel für alle Einsatzfälle. Ein Expertenteam mit langjähriger Erfahrung im Bereich der SAP® Variantenkonfiguration unterstützt Sie bei der Implementierung und Inbetriebnahme Ihrer Gesamtlösung. Unsere kundenindividuellen Erweiterungen führen zu einer an Ihre Bedürfnisse angepassten Lösung. Wesentlicher Maßstab aller unserer Anpassungen und Erweiterungen ist die Erhaltung der Releasestabilität der Anwendung über den gesamten Softwarelebenszyklus hinweg.
Wenn Sie die SAP® Variantenkonfiguration auch offline nutzen wollen, bieten wir eine revolutionäre Technologie zur Verwendung des SAP® IPC offline an. Einzigartig an dieser Technologie ist die identische Verwendung des SAP® IPC und aller Anpassungen sowohl im Internet als auch auf lokalen PCs.

Sie verwenden den SAP® Variantenkonfigurator schon in Ihrem Unternehmen? Gern unterstützen wir Sie beim Einsatz des SAP® IPC als innovative Lösung zur Erweiterung Ihrer Vertriebskanäle. Wir führen kundenindividuelle Anpassungen und Erweiterungen für Sie durch.